27.11.2019

Das Gänseblümchen steht für mich für Kindlichkeit und Trost. Es hat etwas Tröstendes an sich, mit seiner gelben Mitte und den feinen weissrosa Blütenblättern. Nach einer hektischen und anstrengenden Woche konnte ich etwas Trost gebrauchen und eine kleine Blüte ist in m...

12.08.2019

An dem Tag als ich den Frauenmantel fand, fühlte ich mich müde und gestresst gleichzeitig. Ich habe lange gebraucht, um im Wald auf meiner Kräuterwanderung anzukommen und mich mit der Natur zu verbinden. Da ist mein Blick auf eine kleine Frauenmantel-Pflanze gefallen,...

21.02.2019

Ehrenpreis (Katzenauge)
Heute habe ich die erste Blüte des Jahres entdeckt und darum gebeten, sie in meinem Amulett tragen zu dürfen. Der Ehrenpreis ist zwar klein und unscheinbar, aber was er mitzuteilen hat ist ganz erstaunlich! Er zeigt mir, wie ich Mut und Pionierg...

21.02.2019

Die Kiefer folgt mir im Moment, wohin ich auch gehe. Sie lehrt mich, gradlinig zu sein, mich fest zu verankern und nicht zu verzetteln in Kleinigkeiten. Sie zeigt mir, wie sie nach Grossem strebt, zu den Sternen greift und an ihren Ideen und Idealen festhält. Aus den Ä...

20.12.2018

Dieses wunderbare und sehr persönliche Buch von Svenja Zuther beschreibt Pflanzen einmal aus einer völlig anderen Perspektive. Die Autorin begegnet den Pflanzen, nimmt sich Zeit für sie und führt sogar Gespräche mit ihnen. Was dabei entsteht ist einfach nur zauberhaft...

20.12.2018

Was in unserem Garten wächst oder nicht wächst, sagt viel über uns selbst aus. Die Pflanzen suchen sich Orte, an denen die Bedingungen stimmen und dazu gehört auch, dass die Besitzer der Gärten die Unkräuter in irgendeiner Art und Weise brauchen. Es lohnt sich also imm...

25.10.2018

Ein wunderbares Buch mit ganz vielen Rezepten für Hausmittel aus der Wildnis. Die Rezepte sind aufgeteilt über das Jahr, sodass man immer sieht, was man gerade sammeln und dann daraus zaubern kann. Im Moment zum Beispiel: grüne Fichtenzapfen in Öl einlegen, an die Sonn...

25.10.2018

Warum sind Blumen und Pflanzen eigentlich schön oder warum empfinden wir sie als schön? 

Alles, was wir mögen, wirkt auf uns anziehend und schön. Bei unseren Mitmenschen ist das ja auch so. Wenn die Chemie stimmt, dann mögen wir einander und finden uns dementsprechend m...

25.10.2018

Endlich habe ich den Weissdorn kennengelernt, ich habe sehr lange schon nach ihm Ausschau gehalten und nun hat er plötzlich, an einer Stelle, wo ich schon so oft vorbeigelaufen bin, einen Schritt auf mich zu gemacht. Er hat sich mir vorgestellt, indem er seine Früchte...

30.08.2018

Wenn ich Wildkräuter sammeln gehe mache ich das immer in einer intuitiven, ja beinahe meditativen Art und Weise. Ich wähle (unbewusst) immer erhöhte Wälder und Wiesen als Sammelort. Der erste Anstieg gleicht dabei einem Übergang, ich sammle noch nicht, aber bereite mic...

Please reload

Neueste Blog-Einträge

24.02.2020

24.02.2020

27.11.2019

27.11.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Tags