Alte Sorten


Dieses wunderbare Buch von Ewald Arenz ist ein literarischer Leckerbissen! Es lässt einem Abtauchen in eine schaurig schöne Geschichte über Bindungen und was sie für unser Leben bedeuten. Was es heisst, zu sehr gebunden zu sein oder keinen Halt und keine Bindungen zu haben. Es zeichnet liebevoll das Leben auf einem Bauernhof nach mit allen seinen Sonnen- und Schattenseiten und lässt in einem den Wunsch nach einem einfachen naturnahen Leben aufkommen, wunderbar!

Neueste Blog-Einträge